Der Verein

Der Verein bezweckt die Wahrung der Quartierinteressen. Er ist insbesondere besorgt um die Erhaltung und Steigerung der Wohnqualität, indem er Einfluss nimmt auf die Ausgestaltung des Quartiers, vor allem was Bauten, Grünanlagen, Verkehrsverhältnisse und ganz allgemein was den Schutz des Menschen in seiner Umwelt anbetrifft. Er setzt sich für gute Schulen und angemessene Angebote für die Kinderbetreuung im Quartier ein. Ferner fördert er die Kontakte unter den Quartierbewohnern und -bewohnerinnen durch kulturelle und gesellschaftliche Anlässe.

Perimeter des NQV Unteres Kleinbasel 

Den Perimeter des Neutralen Quartiervereins Unteres Kleinbasel definiert die Linie Rhein – Greifengasse – Clarastrasse – Riehenring – Erlenstrasse – DB-Areal (Signalstrase) – Wiese – Wiesenstrasse – Gärtnerstrasse – Ackerstrasse – Altrheinweg bis zu dessen oberem Ende.

Statuten des Vereins 

Statuten des NQV Unteres Kleinbasel.pdf 152 KB