Der Verein

Der Verein bezweckt die Wahrung der Quartierinteressen. Er ist insbesondere besorgt um die Erhaltung und Steigerung der Wohnqualität, indem er Einfluss nimmt auf die Ausgestaltung des Quartiers, vor allem was Bauten, Grünanlagen, Verkehrsverhältnisse und ganz allgemein was den Schutz des Menschen in seiner Umwelt anbetrifft. Er setzt sich für gute Schulen und angemessene Angebote für die Kinderbetreuung im Quartier ein. Ferner fördert er die Kontakte unter den Quartierbewohnern und -bewohnerinnen durch kulturelle und gesellschaftliche Anlässe.

 

 

Perimeter des NQV Unteres Kleinbasel 

Den Perimeter des Neutralen Quartiervereins Unteres Kleinbasel definiert die Linie Rhein – Greifengasse – Clarastrasse – Riehenring – Erlenstrasse – DB-Areal (Signalstrase) – Wiese – Wiesenstrasse – Gärtnerstrasse – Ackerstrasse – Altrheinweg bis zu dessen oberem Ende.

Kontaktangaben und Konto:

Mail: nqv@unteres-kleinbasel.ch

Postadresse: NQV Unteres Kleinbasel, Eimeldingerweg 31, 4057 Basel

Konto: CH40 0900 0000 1563 6856 7 

 

Quartalstreffen 

An den Quartalstreffen informieren wir jeweils über den aktuellen Stand der von uns bearbeiteten Themen, nehmen Inputs entgegen oder informieren zusammen mit externen Partner über aktuelle Themen die das Quartier betreffend.
Die Quartalstreffen des Jahres 2023 werden Anfang Jahr an dieser Stelle publiziert. Das letzte Treffen im 2022 fand zum Thema „Bildung und Schule im Unteren Kleinbasel“ im Schulhaus Horburg statt. Daneben wurden andere aktuelle Themen des Quartiers besprochen.