Alle News des NQV Unteres Kleinbasel

irritierender Entscheid des Regierungsrats zur Siedlung Horburg-Dreirosen

Der neutrale Quartierverein Unteres Kleinbasel ist enttäuscht über den Entscheid der Regierung des Kantons Basel Stadt zum Bau des Hochhauskomplexes an der Horburgstrasse. Gegen das Bauvorhaben an der Horburgstrasse wehrt sich das Quartier seit Bekanntwerden der Pläne. Die Quartierbevölkerung hat ihre Sorgen über die drohende Einschränkung der Lebensqualität im unteren Kleinbasel detailliert zum Ausdruck gebracht. Der Neutrale Quartierverein ist irritiert, dass der Regierungsrat diese Bedenken der Quartierbevölkerung bei seiner Entscheidung in keiner Art und Weise berücksichtigt. Hier finden Sie unsere aktuelle Medienmitteilung dazu.

Lesen sie hier den Ratschlag des Regierungsrates

Lesen Sie hier unsere Medienmitteilung zu diesem unglücklichen Entscheid des Regierungsrates

Informieren Sie sich auch auf unserer Themenseite über unsere Argumente zu diesem Bauvorhaben

Infos aus dem Quartier

 

 

Das Hammerplätzli

Im Mai startet wieder das freitägliche «PicNic auf dem Hammerplätzli» mit Grill, Spiel und Gesang aus vielen Kinderkehlen. Eingeladen sind Anwohnende und Interessierte. Doch was viele nicht wissen: Das PicNic ist mehr als ein geselliger Anlass es dient auch der Pflege des kleinen Platzes, der ohne das regelmässige «Fest» längst verkommen wäre.

Hier finden Sie mehr Infos über das Hammerplätzli und seine Geschichte, den damit zusammenhängenden Elternverein „Let’s Go!“ und dessen Angebot Kleinbasler Familien-Ferien. Bei Fragen wenden Sie sich direkt an Markus + Cornelia Knöpfli: kgmbh@gmx.ch